Surf House Blue Mind Morocco

AGB

Français
Deutsch
English

1. Wir verlangen eine Anzahlung von 30% (pro Person) bei Buchung (nicht erstattbar und nicht übertragbar).


2. Der Restbetrag von 70% (pro Person) ist bei Ankunft zu bezahlen.


3. Spezielle Menüanforderungen sind mindestens 7 Tage vor Ankunft mitzuteilen.


4. Wir behalten uns das Recht, Zimmer, die nicht durch eine Anzahlung bestätigt sind, zu nutzen.


5. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für Stornierungen, Verzögerungen, Änderungen oder Verluste, die durch höhere Gewalt, Krieg und Kriegsgefahr, Schließung von Flughäfen, Bürgerkrieg, Naturkatastrophen, Unfälle oder sonstige Ereignisse außerhalb unserer Kontrolle verursacht wurden. Gleiches gilt für während oder nach dem Urlaub entstandene Verletzungen, Krankheiten, medizinische oder psychiatrische Beschwerden der Gäste sowie für den Verlust oder die Beschädigung von persönlichem Eigentum der Gäste.


6. Wir erwarten, dass jeder Gast nach seiner Ankunft ein Formular ausfüllt, aus dem hervorgeht, dass seine körperliche Verfassung und Schwimmkenntnisse zum Surfen und Yoga geeignet sind. Außerdem erwarten wir von allen Gästen, dass sie während des Unterrichts den Ratschlägen und Anweisungen der Surflehrer und Yogalehrer folgen, um Verletzungen und Unfälle zu vermeiden.


7. Obwohl es unwahrscheinlich ist, dass wir Änderungen an Buchungen oder anderen Angelegenheiten vornehmen müssen, behalten wir uns das Recht vor, dies jederzeit zu tun. Wir werden dich so früh wie möglich informieren, falls dies erforderlich ist. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass wir deine Buchung aufgrund unvorhergesehener Umstände nicht bearbeiten können, erstatten wir dir 100% deiner Zahlung zurück oder bieten eine alternative Vereinbarung an. Wir haften nicht für Flugkosten.


8. Nach unserem Ermessen behalten wir uns das Recht vor, Nachlässe und Last-Minute-Rabatte zu gewähren. Dies berechtigt andere Gäste nicht automatisch zu denselben Ermäßigungen oder Nachlässen.


9. Jeder, der auf dem Retreat-Gelände Störungen durch Lärm oder Fehlverhalten verursacht, erhält eine mündliche Verwarnung. Kommt es zu wiederholten Vorfällen, verfällt die Buchung und es gibt keine Rückerstattung.


10. Wir führen keine chemische Reinigung oder Wäsche von empfindlicher oder nicht farbechter Kleidung durch. Solche Gegenstände sollten nicht zum Waschen abgegeben werden. Wenn solche Gegenstände in die Wäsche gegeben werden, übernehmen wir keine Verantwortung für empfindliche oder nicht farbechte Kleidungsstücke, die beim Waschen „kaputt“ gehen, und behalten uns das Recht vor, andere betroffene Wäschestücke zu ersetzen.


11. Wir empfehlen allen Personen, die nach Marokko reisen, eine umfassende Reise-, Storno- und Krankenversicherung für die Dauer der Reise abzuschließen.


12. Bitte beachten, dass wir keine Verantwortung für den Verlust oder Diebstahl von Wertgegenständen oder anderen Gegenständen übernehmen können. Wir haben einen Safe für die Aufbewahrung von Pässen und Geldern an unserer Rezeption. Wir empfehlen jedoch dringend, keine Gegenstände mitzunehmen, die von großem Wert sind und wenn du es tust, solltest du sie immer bei dir haben.


13. Wir behalten uns das Recht vor, Wartungsarbeiten und leichte Bauarbeiten jederzeit während der Saison ohne vorherige Ankündigung durchzuführen. Alle geplanten größeren Arbeiten werden vorab mitgeteilt.


Hast du weitere Fragen?